Roses wird die erste Ausgabe der “Europäischen Wasserlauf Challenge” ausrichten: ARENA - Tageszeitung für Empuriabrava / Roses / Costa Brava
EMPURIABRAVA, 21.10.2022 - 03:39 Uhr

Roses wird die erste Ausgabe der “Europäischen Wasserlauf Challenge” ausrichten

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Die Veranstaltung findet an drei Tagen, vom 23. bis 25. September, am Strand von Rastrell statt und wird von den besten europäischen Athleten in dieser Disziplin bestritten.

Im September dieses Jahres findet in Roses die erste Ausgabe der European Water Walking Challenge statt, ein Wettbewerb, der die besten europäischen Wasserwanderer in dieser Disziplin zusammenbringt. Der Verband der Wanderorganisationen Kataloniens (FEEC) organisiert in Zusammenarbeit mit der Stadt Roses diesen Wettbewerb, an dem die Nationalmannschaften von Frankreich, Italien, Katalonien und Bayern teilnehmen.

An drei Tagen zwischen dem 23. und 25. September werden am Strand von Rastell in Roses die 200-Meter-Paarwettkämpfe der Männer und Frauen, die 50-Meter-Einzelwettkämpfe der Männer und Frauen, der 800-Meter-Mixed-Paarwettkampf und die 4x50-Meter-Mixed-Staffel ausgetragen.

Der Wettbewerb wurde heute Morgen in Anwesenheit des Präsidenten der FEEC, Jordi Merino, des Vizepräsidenten der FEEC und Leiters des Wasserlaufs der Organisation, Josep Casanovas, des Bürgermeisters von Roses, Joan Plana, der ersten stellvertretenden Bürgermeisterin und Stadträtin für Tourismus, Montse Mindan, der Stadträtin für Sport, Vero Medina, und des Vizepräsidenten des Vereins Cabirols de Roses, Josep Joan Coucelo, vorgestellt.

Die Präsentation dieser ersten europäischen Wasserlauf-Challenge diente auch dazu, das katalanische Wasserlauf-Team offiziell vorzustellen, das bereits in der vergangenen Saison bei den französischen Meisterschaften als Testimonial teilgenommen hat und nun an den Europa- und Weltmeisterschaften teilnehmen wird.

Freitag 09. September 2022 09.09.22 18:23

          

Weitere Meldungen:









Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.