DFB-Neuling Armel Bella-Kotchap: „Von jedem was lernen“ | Transfermarkt
20.09.2022 - 07:36 | Quelle: Sky/Transfermarkt | Lesedauer: unter 2 Min.
Deutschland
Armel Bella-Kotchap
Stammkraft beim FC Southampton 

DFB-Neuling Bella-Kotchap: „Von jedem was lernen“ – Marktwert-Gewinner in England

Armel Bella-Kotchap sieht seine erste Nominierung für die deutsche Nationalmannschaft vor allem als Möglichkeit, um sich weiterzuentwickeln. „Ich möchte von jedem was lernen“, betonte der Abwehrspieler des FC Southampton bei seiner Ankunft im DFB-Teamhotel in Gravenbruch. Der 20-Jährige ist nach Bayerns Jamal Musiala (19) der zweitjüngste Spieler im Aufgebot von Bundestrainer Hansi Flick ist.


Ohne Neuer & Co.: So sah der letzte 23-Mann-Kader im September aus

Tor: Marc-André ter Stegen (FC Barcelona)
© imago images

Diese 23 Spieler zählten zum Aufgebot von Hansi Flick für die Nations-League-Partien gegen Ungarn (0:1) und England (3:3).

1/21

Tor: Kevin Trapp (Eintracht Frankfurt)
© imago images

2/21

Tor: Oliver Baumann (TSG Hoffenheim)*
© imago images

*Wurde für Manuel Neuer nachnominiert

3/21

Abwehr: Armel Bella-Kotchap (FC Southampton)
© imago images

4/21

Abwehr: Matthias Ginter (SC Freiburg)
© imago images

5/21

Abwehr: Robin Gosens (Inter Mailand)
© imago images

6/21

Abwehr: Thilo Kehrer (West Ham United)
© imago images

7/21

Abwehr: David Raum (RB Leipzig)
© imago images

8/21

Abwehr: Niklas Süle (BVB)
© imago images

9/21

Abwehr: Nico Schlotterbeck (BVB)
© imago images

10/21

Mittelfeld/Angriff: Serge Gnabry (FC Bayern)
© imago images

11/21

Mittelfeld/Angriff: Ilkay Gündogan (Man City)
© imago images

12/21

Mittelfeld/Angriff: Kai Havertz (Chelsea)
© imago images

13/21

Mittelfeld/Angriff: Jonas Hofmann (Gladbach)
© imago images

14/21

Mittelfeld/Angriff: Joshua Kimmich (FC Bayern)
© imago images

15/21

Mittelfeld/Angriff: Maximilian Arnold (VfL Wolfsburg)*
© imago images

*Wurde für Julian Brandt nachnominiert

16/21

Mittelfeld/Angriff: Thomas Müller (FC Bayern)
© imago images

17/21

Mittelfeld/Angriff: Jamal Musiala (FC Bayern)
© imago images

18/21

Mittelfeld/Angriff: Benjamin Henrichs (RB Leipzig)*
© imago images

*Wurde für Marco Reus nachnominiert

19/21

Mittelfeld/Angriff: Leroy Sané (FC Bayern)
© imago images

20/21

Mittelfeld/Angriff: Timo Werner (RB Leipzig)
© imago images

21/21


Flick hatte mit seinem Anruf beim Neuling für eine Überraschung gesorgt. „Ich kannte die Nummer nicht“, sagte Bella-Kotchap, der sich über die Nachricht „sehr gewundert“ hat, aber auch „sehr erfreut“ war. „Der Trainer hat gesagt, dass ich in den letzten Wochen gute Leistungen gezeigt habe und dass das der Grund ist, warum er mich nominiert“.


Marktwert
Armel Bella-Kotchap
A. Bella-Kotchap Innenverteidiger
18,00 Mio. €


Bella-Kotchap war im Transfersommer für 10 Millionen Euro Ablöse von seinem Jugendklub VfL Bochum nach Southampton gewechselt, wo er unter Trainer Ralph Hasenhüttl auf Anhieb zur Stammkraft avancierte und bis dato auf sechs Premier-League-Spiele kommt. Im jüngsten Marktwert-Update in England zählte er zu den großen Gewinnern, als er ein Plus von 10 Mio. auf seinen Karrierehöchstwert von 16 Mio. Euro verbuchte.



„Ich habe vom Verein einen sehr guten Plan aufgezeigt bekommen und habe da jeden Tag die Möglichkeit, an meinen Schwächen zu arbeiten. Der Trainer vertraut mir, das Verhältnis zwischen uns ist sehr gut und ich hoffe, dass es so weitergeht“, sagte Bella-Kotchap, der bei den „Saints“ einen Vertrag bis 2026 unterzeichnete. Erst einmal sei er „stolz“ darüber, der A-Nationalmannschaft anzugehören. „Ich möchte hier einfach gute Leistungen zeigen und den Trainer überzeugen“, meinte der Ex-Bochumer, der zuvor sämtliche Junioren-Jahrgänge beim DFB durchlaufen hatte. Während der Länderspielpause werde er „alles geben“, um in seiner Entwicklung voranzukommen. Die Möglichkeiten dazu seien „hier gegeben“, meinte er. Für die DFB-Auswahl geht es in der Nations League am Freitag gegen Ungarn, ehe drei Tage später das Duell mit England auf dem Programm steht.


Anzeige: 
Zur Startseite  
Weitere News

Letzte Beiträge Newsforum

thoms09 Borussia Dortmund thoms09 20.09.2022 - 12:51
Also das er das Potenzial hat mal ein ganz großer zu werden ist ja schon länger klar. Habe ihn seit seinem Wechsel zu Southampton allerdings nicht mehr so wirklich verfolgt, aber scheinbar läuft es ja ganz gut für ihn.
Dennoch denke ich eher nicht, dass er mit zur WM kommen wird. Mit Rüdiger, Schlotterbeck, Süle, Ginter und potenziell auch Tah und Hummels hat man hier eigentlich genug Optionen. Ich denke man möchte dem Spieler eher das Signal geben, dass man mittelfristig auf ihn setzen möchte um ihn nicht an einen anderen Verband (Kamerun) zu verlieren, denn das währe schon sehr fahrlässig.
TjIsPhantom MSV Duisburg TjIsPhantom 20.09.2022 - 09:37
Zitat von Lalo1848
Bei ihm konnte man super früh sehen, dass es für oben reichen kann. Wie er mit 18 im DFB-Pokal Lewa kalt gestellt hat war ganz großes Kino.

Fragezeichen bei ihm ist halt echt der Kopf. Er muss in einem Umfeld bleiben, dass acht gibt und ihn erdet.


Letzteres würde ich unterschreiben, ersteres nicht. Aber nur wegen der Aussage "super" früh.
Körperlich und fußballerisch war das schon sehr früh über alle Zweifel erhaben.
Aber er ist nicht ohne Grund aus dem BMG-NLZ geflogen und musste den Umweg Unterrath -> Duisburg -> Bochum nehmen. Mal fernab davon, dass er auch zu Duisburger Zeiten keine Spielzeit in der U17 Bundesliga (zugegeben als Jungjahrgang mit 14 Jahren) gesehen hat und dann trotzdem Geld vom Verein wollte.
Größtes Problem seiner Zeit? Seine Einstellung gepaart mit dem Wunsch nach Geld.
Seiner Zeit war er beispielsweise auch nie wirklich Thema für die U-Nationalmannschaft bis er eben 2018 in Bochum auf Links gedreht und in einem sehr ruhigen Umfeld vernünftig aufgebaut wurde.
Allerdings ist auch Teil der Wahrheit, dass er mit vergleichsweise viel Geld für den Jugendbereich zugeworfen wurde. Die Einstellung wurde dann im Übergang zum A-Jugendbereich deutlich besser, auch weil ein gewisser Dimitrios Grammozis ihn unter seine Fittiche nahm.

Ich freue mich heute sehr für Ihn, aber bin auch gespannt ob frühere Verhaltensmuster nicht doch irgendwann zurück kommen wenn das große Geld ruft.

Im übrigen glaube ich, dass die Nominierung einen anderen Hintergrund hat... Der heißt Rigobert Song, unteranderem mit niemandem geringeren als Cyrille Bella befreundet und seines Zeichens derzeit Trainer der unzähmbaren Löwen zwinker
Garinganja Wiener Sport-Club Garinganja 20.09.2022 - 09:37
Er hat sich schon immer an jedes Niveau nahezu mühelos anpassen können. Auch jetzt in der PL wieder. Aber auch schon bei uns, er ist immer an seinen Gegnern gewachsen und hat gerade gegen die individuell Besten auch seine individuell besten Leistungen zeigen können. Dass er als IV das in seinem Alter noch nicht konstant jedes Spiel bringen kann, ist klar. Aber ich sehe für ihn kein Limit. Vor allem hätte ich nie ein Problem ihn gegen absolute Topfmannschaften aus dem Stand zu bringen. Dass ihm auf großer Bühne die Nerven versagen, sehe ich nicht. Halte ihn für eine ernsthafte Alternative für den WM Kader und würde es ihm sehr, sehr wünschen.
Bella Kotchap - Schlotterbeck in 3-4 Jahren klingt btw gar nicht mal so schlecht
Armel Bella-Kotchap
Geb./Alter: 11.12.2001 (20)
Nat.:  Deutschland Kamerun
Akt. Verein: FC Southampton
Vertrag bis: 30.06.2026
Position: Innenverteidiger
Marktwert: 18,00 Mio. €
Deutschland
Gesamtmarktwert:
885,50 Mio. €
Trainer:
Hansi Flick
Kadergröße:
26
FC Southampton
Gesamtmarktwert:
315,00 Mio. €
Wettbewerb:
Premier League
Tabellenstand:
19.
Kadergröße:
24
Letzter Transfer:
Duje Caleta-Car
UEFA Nations League A

Gruppe 3   |  Fr., 23.09.2022    | 20:45 Uhr

Gruppe 3
23.09.22
20:45 Uhr

UEFA Nations League A

Gruppe 3   |  Mo., 26.09.2022  |  20:45 Uhr

Gruppe 3
26.09.22
20:45 Uhr