Ixxat 1.01.0098.00001 I/O Umsetzer CAN Bus, DI/O, Analog Anzahl Eingänge: 8 x Anzahl Ausgänge: 8 x 12 V/DC, 24 V/DC kaufen
Wählen Sie Geschäftskunde oder Privatkunde, um Preise ohne oder mit Mehrwertsteuer zu sehen.
Geschäftskunde
Privatkunde

Ixxat 1.01.0098.00001 I/O Umsetzer CAN Bus, DI/O, Analog Anzahl Eingänge: 8 x Anzahl Ausgänge: 8 x 12 V/DC, 24 V/DC

(0)

Bestell-Nr.:
1386373 - 62
Hst.-Teile-Nr.:
1.01.0098.00001
EAN:
4016139040899
  • Conrad Product Image
Ixxat 1.01.0098.00001 I/O Umsetzer CAN Bus, DI/O, Analog Anzahl Eingänge: 8 x Anzahl Ausgänge: 8 x  12 V/DC, 24 V/DC

Datenblatt

€ 583,81

inkl. MwSt., versandkostenfrei

Online verfügbar

Lieferung: Sa., 28.12 bis Di., 31.12.2019

Filialverfügbarkeit prüfen

Stück

48 Monate Langzeit-Garantie
oder

Technische Daten

  • CAN-Protokolle: CAN, CANopen
  • CAN-Bus-Interface: ISO 11898-2
  • Galvanische CAN-Entkopplung: Ja (500 V DC)
  • Steckertypen: CAN: D-SUB-9, I/O: D-SUB-HD15
  • Schutzklasse IP42.

Schnittstellen

CAN Bus

DI/O

Analog

Typ

1.01.0098.00001

Betriebsspannung

12 V/DC

24 V/DC

Max. Betriebstemperatur

70 °C

Min. Betriebstemperatur

-40 °C

Betriebstemperatur

-40 bis 70 °C

Anzahl Eingänge

8 x

Anzahl Ausgänge

8 x

Höhe

82 mm

Breite

32 mm

Herst.-Teilenr.

1.01.0098.00001

Ausgänge

4 x, max. 1 Ampere, Ausgangsspannung frei wählbar, bis zu 32 V · 4 x, 12‑Bit‑Auflösung +/‑ 5 V, oder +/‑ 10 V,oder 0‑5 V, oder 0‑10 V, per Software schaltbar.

Eingänge

4 x, max. 1 Ampere, Ausgangsspannung frei wählbar, bis zu 32 V ·4 x, 12‑Bit‑Auflösung +/‑ 5 V.

Produkt-Art

I/O Umsetzer

Dokumente & Downloads

Anleitungen

Bedienungsanleitung 1386373 Ixxat 1.01.0098.00001 I/O Umsetzer CAN Bus, DI/O, Analog Anzahl Eingänge: 8 x Anzahl Ausgänge: 8 x 12 V/DC, 24 V/DC

de PDF

Beschreibung

Das CANio 500 ermöglicht die schnelle und einfache Anbindung verschiedenster analoger und digitaler Signale an ein CAN- oder CANopen-Netzwerk – ob in Versuchsaufbauten, Komponentenprüfständen oder Fahrzeugen.

Das Gerät hat sowohl digitale als auch analoge Ein- und Ausgänge, welche äußerst flexibel konfiguriert werden können. Die vier analogen Ein- und Ausgänge verfügen über eine Auflösung von 12 Bit. Die analogen Eingänge haben den Spannungsbereich -5V bis +5V; der Ausgangsspannungsbereich kann für jeden analogen Ausgang individuell im Bereich von -10 V bis +10 V programmiert werden.

Darüber hinaus verfügt das Gerät über jeweils 4 digitale Ein- und Ausgänge. Der Spannungshub der digitalen Ausgänge ist in weiten Bereichen frei wählbar, wobei sich die Schaltschwelle der Eingänge automatisch dem gewählten Spannungshub anpasst und die Ausgänge kurzschlussfest ausgeführt sind.

Bei der Entwicklung des CANio 500 wurde speziell auf die Einsetzbarkeit des Gerätes sowohl in CANopen- als auch in reinen CAN-Systemen geachtet. Das CANio 500 ist aus diesem Grund als selbststartender CANopen-Slave konzipiert, bei dem alle wichtigen Parameter, wie z.B. Node-ID oder Abtastraten der analogen Eingänge, als Default-Werte auf dem Gerät gespeichert sind. Hierdurch ist das Gerät in der Lage auch ohne weitere Einstellungen sofort nach dem Einschalten den Betrieb aufzunehmen, was den einfachen Einsatz auch in reinen CAN-Netzwerken ermöglicht.

Die individuelle Parametrierung des CANio 500 an unterschiedliche Einsatzzwecke kann entweder durch das Laden von Konfigurationsdaten über einen CANopen Master, das Senden von Konfigurationsbotschaften in einem reinen CAN-Netzwerk oder offline über das kostenlose CANio Konfigurations-Tool erfolgen. Konfigurationen, die mit dem CANio Konfigurationstool erstellt worden sind, können als Projekt abgespeichert werden und auf Wunsch auch bei weiteren CANio 500 Lieferungen auf den Geräten vorinstalliert werden.

CANio Konfigurationstool:
- Für die einfache und schnelle Konfiguration des CANio 250 und CANio 500 ist im Geräte-Lieferumfang das CANio Konfigurationstool enthalten. Für den Download der Konfiguration wird ein CAN-Interface benötigt, z.B. USB-to-CAN compact.
- Der Funktionsumfang der Windows-Software umfasst:
- Konfiguration der CAN-Parameter (Baudrate, Message-IDs, Zykluszeiten)
- Konfiguration der digitalen Eingänge (Interruptfähigkteit, Entprellzeit) und (nur CANio 500) der analogen Eingänge (Interruptfähigkteit, Delta-Wert)
- Konfiguration der digitalen Ausgänge (Default-Wert) und (nur CANio 500) der analogen Ausgänge (Ausgangsspannungsbereich, Default-Wert)
- Firmware-Update
- Download von ADK-Applikationen
- Speichern der Konfiguration in eine Konfigurationsdatei bzw. laden der Konfiguration

Zubehör zu diesem Artikel

  • Optional (1)

Kundenbewertungen
Schränken Sie Ihre Suchergebnisse mithilfe der Filterfunktion ein.
Durchschnittliche Bewertung
Schränken Sie Ihre Suchergebnisse mithilfe der Filterfunktion ein.
Schreiben Sie eine Bewertung
Bisher gibt es noch keine Bewertungen zu diesem Produkt, aber das können Sie ändern. Schreiben Sie eine Bewertung
  • 2019-12-22 T21:38:19.447-06:00
  • bvseo_pps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_noreviews, tv_0, tr_0
  • loc_en_US, sid_1386373, prod, sort_default
Filterung wird durchgeführt. Bitte bis zum Abschluss warten.

Weitere interessante Produkte

Gewerblicher Shop: Anzeige von Nettopreisen exkl. MwSt. und Versandkosten

Alle Preisangaben sind inkl. MwSt. und zzgl. Versand.

**Warenverfügbarkeit und Bonität vorausgesetzt. Gilt nur für Geschäftskunden.

  • Datenschutz

  • Sichere Zahlungsmittel

  • SSL-Verschlüsselung

  • Verified Visa & Mastercard Secure Code

Conrad Electronic SE benötigt für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um die Funktion der Website zu gewährleisten und Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "Zustimmen" geben Sie Ihre Einwilligung dazu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre Zustimmung in der Datenschutzerklärung zurück zu nehmen.
Ablehnen
Zustimmen