“Markus Lanz” – Mi., 05.06.2024 um 23:15 Uhr im ZDF

mit:

Roderich Kiesewetter, CDU-Politiker / Er schildert, wie er kürzlich im Wahlkampf angegriffen wurde. Zudem äußert er sich zur Erlaubnis der Bundesregierung, dass die Ukraine deutsche Waffen auch in Russland einsetzen darf.

Paul Ronzheimer, Journalist / Der „Bild“-Vize und Kriegsreporter äußert sich zur Verantwortung der Medien in der Demokratie. Und er berichtet von seinem Besuch einer Spezialeinheit im ukrainischen Frontgebiet.

Daniela Schwarzer, Sicherheitsexpertin / Die Politikwissenschaftlerin der Bertelsmann Stiftung blickt auf den Wandel der politischen Kultur in Europa und Amerika und geht der Frage nach, wie die Demokratie zukunftsfähig bleibt.

Thomas Walde, ZDF-Korrespondent / Wenige Tage vor der Europawahl zeichnet der Leiter des ZDF-Studios in Paris ein Stimmungsbild Frankreichs und erläutert, wie die Franzosen auf den Ukrainekrieg schauen.

Natalie Steger, ZDF-Korrespondentin / Die Leiterin des ZDF-Studios in Warschau spricht über den EU-Wahlkampf in Polen sowie über die Strategie und den Einfluss der nationalkonservativen PiS-Partei.