17.08. - Wer hat am 17. August GeburtstagGeburstag am – Chroniknet

Geburtstag am 17. August

Anzeigen

Otto Suhr

Otto Suhr (Bildmitte), 1955, Bundesarchiv, B 145 Bild-F002766-0003 / Brodde / CC-BY-SA [CC BY-SA 3.0 de], via Wikimedia Commons

Otto Suhr (Bildmitte), 1955, Bundesarchiv, B 145 Bild-F002766-0003 / Brodde / CC-BY-SA [CC BY-SA 3.0 de], via Wikimedia Commons

17.08.1894 - 30.08.1957
Otto Suhr, deutscher Politiker der SPD, Mitglied des Parlamentarischen Rates und vom 11. Januar 1955 bis zu seinem Tod Regierender Bürgermeister von Berlin , wurde am 17.08.1894 in Oldenburg geboren und starb am 30.08.1957 in Berlin. Otto Suhr wurde 63.
Der Geburtstag jährt sich zum 127. mal.
Steckbrief von Otto Suhr
Geburtsdatum17.08.1894
Geboren inOldenburg
Todesdatum30.08.1957
Alter63
Gestorben inBerlin
SternzeichenLöwe
Schlagzeilen zu Otto Suhr

Jiang Zemin

Geburtstag am 17.08.1926
Jiang Zemin, chinesischer Staatsmann und Politiker, wurde am 17.08.1926 in Yangzhou geboren.
Jiang Zemin ist 95 Jahre alt.
Steckbrief von Jiang Zemin
Geburtsdatum17.08.1926
Geboren inYangzhou
Alter95
SternzeichenLöwe
Schlagzeilen zu Jiang Zemin

Lothar Bisky

17.08.1941 - 13.08.2013
Lothar Bisky, deutscher Politiker (Die Linke), MdV, MdL, MdB, MdEP, Bundesvorsitzender der Linkspartei, wurde am 17.08.1941 in Korzybie, Pomeranian Voivodeship geboren und starb am 13.08.2013. Lothar Bisky wurde 71.
Der Geburtstag jährt sich zum 80. mal.
Steckbrief von Lothar Bisky
Geburtsdatum17.08.1941
Geboren inKorzybie, Pomeranian Voivodeship
Todesdatum13.08.2013
Alter71
Gestorben in
SternzeichenLöwe
Schlagzeilen zu Lothar Bisky

Guillermo Vilas

Geburtstag am 17.08.1952
Guillermo Vilas, argentinischer Tennisspieler, wurde am 17.08.1952 in Buenos Aires geboren.
Guillermo Vilas ist 69 Jahre alt.
Steckbrief von Guillermo Vilas
Geburtsdatum17.08.1952
Geboren inBuenos Aires
Alter69
SternzeichenLöwe
Schlagzeilen zu Guillermo Vilas

Sternzeichen Löwe am 17. August

17.08.1941 Ibrahim Babangida (80), nigerianischer Offizier, Politiker und Präsident von Nigeria
17.08.1970 Jim Courier (51), US-amerikanischer Tennisspieler
17.08.1954 Andrés Pastrana (67), kolumbianischer Politiker und Präsident der Republik Kolumbien
17.08.1952 Nelson Piquet (69), brasilianischer Formel-1-Rennfahrer
17.08.1842 Hugo Egmont Hørring (179), Jurist und Politiker, dänischer Ministerpräsident (1897−1900)
17.08.1906 Marcelo Caetano (115), portugiesischer Diktator
17.08.1909 Fritz Hippler (112), nationalsozialistischer deutscher Filmpolitiker
17.08.1912 Margaret Scriven (109), britische Tennisspielerin
17.08.1843 Mariano Rampolla del Tindaro (178), italienischer Geistlicher, Kardinalstaatssekretär während des Pontifikats Leo XIII.
17.08.1893 Mae West (128), US-amerikanische Filmschauspielerin und Drehbuchautorin
17.08.1861 Ludwig von Hofmann (160), deutscher Maler, Grafiker und Gestalter
17.08.1913 Mark Felt (108), US-amerikanischer FBI-Agent, Informant in der Watergate-Affäre
17.08.1877 Artur Śliwiński (144), Ministerpräsident Polens
17.08.1887 Marcus Garvey (134), jamaikanischer Journalist und Panafrikanist
17.08.1876 Theodor Däubler (145), deutscher Schriftsteller
17.08.1937 Michael Fitzgerald (84), britischer Geistlicher, Erzbischof der römisch-katholischen Kirche
17.08.1953 Herta Müller (68), deutsche Schriftstellerin
17.08.1951 Alan Minter (70), britischer Boxer
17.08.1957 Toni Bürgler (64), Schweizer Skirennfahrer
17.08.1957 Robin Cousins (64), britischer Eiskunstläufer
17.08.1960 Sean Penn (61), US-amerikanischer Schauspieler, Filmregisseur und Drehbuchautor
17.08.1949 Jean-Noël Augert (72), französischer Skirennläufer
17.08.1941 Maria-Elisabeth Schaeffler (80), deutsche Unternehmerin
17.08.1927 Bernard Cornfeld (94), rumänisch-US-amerikanischer Unternehmer
17.08.1968 Steffen Fetzner (53), deutscher Tischtennisspieler
17.08.1938 Abu Bakar Bashir (83), indonesischer religiöser Führer
17.08.1991 Austin Butler (30), US-amerikanischer Schauspieler
17.08.1968 Anja Fichtel (53), deutsche Florettfechterin
17.08.1993 Sarah Sjöström (28), schwedische Schwimmerin
17.08.1992 Denis Kudla (29), US-amerikanischer Tennisspieler
17.08.1991 Steven Zuber (30), Schweizer Fussballspieler
17.08.1990 Philip Lavery (31), irischer Radrennfahrer
17.08.1990 Jessica Dickons (31), englische Schwimmerin
17.08.1990 David Zhu (31), chinesischer Autorennfahrer
17.08.1990 Ivan Šarić (31), kroatischer Schachmeister
17.08.1990 Rachel Hurd-Wood (31), britische Schauspielerin
17.08.1989 David Abdul (32), arubanischer Fußballspieler
17.08.1989 Yung-jan Chan (32), taiwanische Tennisspielerin
17.08.1989 Frederick Lau (32), deutscher Schauspieler
17.08.1988 Brady Corbet (33), US-amerikanischer Schauspieler
17.08.1988 João Miguel Coimbra Aurélio (33), portugiesischer Fußballspieler
17.08.1988 Johanna Larsson (33), schwedische Tennisspielerin
17.08.1987 Dominik Rodinger (34), tschechischer Fußballspieler
17.08.1987 Martin Cikl (34), tschechischer Skispringer
17.08.1987 Ri Kwang-hyok (34), nordkoreanischer Fußballspieler
17.08.1986 Jonathan Lacourt (35), französischer Fußballspieler
17.08.1986 Tyrus Thomas (35), US-amerikanischer Basketballprofi
17.08.1986 Marcus Berg (35), schwedischer Fußballspieler
17.08.1986 Denis Alexandrowitsch Kornilow (35), russischer Skispringer
17.08.1986 Rudy Gay (35), US-amerikanischer Basketballspieler
17.08.1986 Niklas Hoheneder (35), österreichischer Fußballspieler
17.08.1986 Tobias Schönenberg (35), deutscher Schauspieler
17.08.1985 Wellington Santos da Silva (36), brasilianischer Fußballspieler
17.08.1985 Troy Brouwer (36), kanadischer Eishockeyspieler
17.08.1985 Yū Aoi (36), japanische Schauspielerin und Model
17.08.1985 Josef Hrabal (36), tschechischer Eishockeyspieler
17.08.1985 Alex Honnold (36), US-amerikanischer Free Solo Kletterer
17.08.1984 Brady Murray (37), US-amerikanisch-kanadischer Eishockeyspieler
17.08.1984 Lars Elton Myhre (37), norwegischer Skirennläufer
17.08.1984 Oksana Alexandrowna Domnina (37), russische Eiskunstläuferin
17.08.1984 Cristian Pulhac (37), rumänischer Fußballspieler
17.08.1984 Gábor Grebenár (37), ungarischer Handballspieler
17.08.1984 Ki-ho Lee (37), südkoreanischer Eisschnellläufer
17.08.1983 Dustin Pedroia (38), US-amerikanischer Baseballspieler
17.08.1983 Daniel Köllerer (38), österreichischer Tennisspieler
17.08.1983 Thomas Koch (38), österreichischer Eishockeyspieler
17.08.1983 Tom Ford (38), englischer Snookerspieler
17.08.1982 Carl Naibo (39), französischer Radrennfahrer
17.08.1982 Hakan Arıkan (39), türkischer Fußballspieler
17.08.1982 Karim Ziani (39), französisch-algerischer Fußballspieler
17.08.1982 Phil Jagielka (39), englischer Fußballspieler
17.08.1982 Brian Ombiji (39), kenianischer Fußballspieler
17.08.1982 Jon Olsson (39), schwedischer Skiläufer
17.08.1982 Mark Salling (39), US-amerikanischer Schauspieler und Sänger
17.08.1982 Sébastien Briat (39), französischer Atomkraftgegner, bei Atomtransport gestorben
17.08.1981 Jayna Oso (40), US-amerikanische Pornodarstellerin
17.08.1980 Manuele Blasi (41), italienischer Fußballspieler
17.08.1980 David Legwand (41), US-amerikanischer Eishockeyspieler
17.08.1980 Daniel Güiza (41), spanischer Fußballspieler
17.08.1980 Van Tuong Nguyen (41), australischer Drogenschmuggler
17.08.1980 Jan Kromkamp (41), niederländischer Fußballspieler
17.08.1980 Lene Marlin (41), norwegische Songschreiberin und Popsängerin
17.08.1980 Marius Onofraș (41), rumänischer Fußballspieler
17.08.1979 Dieter Dekelver (42), belgischer Fußballspieler
17.08.1979 Simon Taylor (42), schottischer Rugbyspieler
17.08.1979 Antwaan Randle El (42), US-amerikanischer Footballspieler
17.08.1979 Julien Escudé (42), französischer Fußballspieler
17.08.1979 Lucy Redler (42), deutsche Politikerin (SAV, Die Linke) und Sozialökonomin
17.08.1978 Bülent Ertuğrul (43), türkischer Fußballspieler
17.08.1978 Jelena Karleuša (43), serbische Popsängerin
17.08.1978 Mehdi Baala (43), französischer Mittelstreckenläufer
17.08.1977 Matthew Oakley (44), englischer Fußballspieler
17.08.1977 Tarja Turunen (44), finnische Sopranistin und Songwriterin
17.08.1977 Thierry Henry (44), französischer Fußballspieler
17.08.1977 William Gallas (44), französischer Fußballspieler
17.08.1977 Daniel Pancu (44), rumänischer Fußballspieler
17.08.1977 Jan Schanda (44), deutscher Fußballspieler
17.08.1977 Nathan Deakes (44), australischer Geher
17.08.1977 Olesja Murtasalijewna Alijewa (44), russische Skirennläuferin
17.08.1976 Peter Gustafsson (45), schwedischer Berufsgolfer
17.08.1976 Anders Rambekk (45), norwegischer Fußballspieler
17.08.1976 Eric Boulton (45), kanadischer Eishockeyspieler
17.08.1976 Heather De Lisle (45), US-amerikanische Fernsehmoderatorin
17.08.1976 Olena Krassowska (45), ukrainische Hürdenläuferin und Olympiazweite
17.08.1975 Christian Schulte (46), deutscher Hockeytorwart
17.08.1975 Matti Närhi (46), finnischer Speerwerfer
17.08.1975 Petr Čajánek (46), tschechischer Eishockeyspieler
17.08.1974 Samuel Koejoe (47), niederländischer Fußballspieler
17.08.1974 Daniel Hope (47), südafrikanisch-britischer Violinist
17.08.1974 Johannes Maria Staud (47), österreichischer Komponist
17.08.1974 Niclas Jensen (47), dänischer Fußballspieler
17.08.1974 Joel Sánchez Ramos (47), mexikanischer Fußballspieler
17.08.1974 Tomomi Kahala (47), japanische J-Pop-Sängerin und Musical-Schauspielerin
17.08.1973 Mickaël Pagis (48), französischer Fußballspieler
17.08.1973 Tontxu (48), spanischer Liedermacher
17.08.1973 Tim Forsyth (48), australischer Hochspringer
17.08.1973 Tony Ally (48), britischer Wasserspringer
17.08.1972 Ken Ryker (49), US-amerikanischer Pornodarsteller
17.08.1972 Andreas Schlütter (49), deutscher Skilangläufer
17.08.1972 Reiter Patrick (49), österreichischer Judoka
17.08.1971 Kenta Matsunami (50), japanischer Politiker
17.08.1971 Filippo Simeoni (50), italienischer Radsportler
17.08.1971 Jorge Posada (50), puerto-ricanischer Baseballspieler
17.08.1971 Asset Issekeschew (50), kasachischer Politiker, Minister für Industrie und Neue Technologien der Republik Kasachstan
17.08.1970 Tony Rickardsson (51), schwedischer Speedway-Fahrer
17.08.1970 Andrus Kivirähk (51), estnischer Autor der Moderne und Journalist
17.08.1970 István Kovács (51), ungarischer Boxer
17.08.1970 Øyvind Leonhardsen (51), norwegischer Fußballspieler
17.08.1969 Christian Laettner (52), US-amerikanischer Basketballspieler
17.08.1969 Donnie Wahlberg (52), US-amerikanischer Sänger und Schauspieler
17.08.1969 Uhm Jung-hwa (52), südkoreanische Sängerin und Schauspielerin
17.08.1968 André Erkau (53), deutscher Regisseur und Drehbuchautor
17.08.1968 Helen McCrory (53), britische Schauspielerin
17.08.1968 Israjel Militosjan (53), sowjetisch-armenischer Gewichtheber
17.08.1968 Nikolaj Antonow (53), bulgarischer Sprinter und Weitspringer
17.08.1968 Andrew Koenig (53), US-amerikanischer Schauspieler und Cutter
17.08.1968 Anthony E. Zuiker (53), US-amerikanischer Filmproduzent und Drehbuchautor
17.08.1967 David Conrad (54), US-amerikanischer Filmschauspieler
17.08.1967 Michael Preetz (54), deutscher Fußballspieler
17.08.1967 Raquel Devine (54), US-amerikanische Pornodarstellerin und Regisseurin
17.08.1966 Doug E. Fresh (55), US-amerikanischer Musiker (Beatbox)
17.08.1966 Rodney Mullen (55), US-amerikanischer Skateboardfahrer
17.08.1966 Franziska Rochat-Moser (55), schweizerische Langstreckenläuferin
17.08.1966 Igor Leonidowitsch Trandenkow (55), russischer Stabhochspringer
17.08.1966 Jüri Luik (55), estnischer Politiker und Diplomat
17.08.1966 Karsten Brannasch (55), deutscher Bobfahrer
17.08.1965 Glen Goldsmith (56), britischer Sänger und Songwriter
17.08.1965 Fred Grim (56), niederländischer Fußballtorhüter
17.08.1965 Anton Pfeffer (56), österreichischer Fußballspieler und -trainer
17.08.1965 Ka Lok Mak (56), macauischer Autorennfahrer
17.08.1964 Jorginho (57), brasilianischer Fußballspieler
17.08.1964 Eirik Newth (57), norwegischer Sachbuchautor, freier Schriftsteller und Übersetzer
17.08.1964 Gabriela Lesch (57), deutsche Mittelstreckenläuferin
17.08.1964 Maria McKee (57), US-amerikanische Sängerin und Songwriterin
17.08.1964 Masaomi Kanzaki (57), japanischer Mangaka
17.08.1963 Maritza Martén (58), kubanische Leichtathletin und Olympiasiegerin
17.08.1963 Jan Heintze (58), dänischer Fußballspieler
17.08.1963 Jewgeni Wiktorowitsch Jarowenko (58), kasachischer Fußballspieler
17.08.1963 Jon Gruden (58), amerikanischer Footballtrainer
17.08.1963 Don McKellar (58), kanadischer Schauspieler und Regisseur
17.08.1963 Andrzej Jakimowski (58), polnischer Filmregisseur und Drehbuchautor
17.08.1963 Christian Ehler (58), deutscher Politiker (CDU), MdL, MdEP
17.08.1963 Igor Cigolla (58), italienischer Skirennläufer
17.08.1962 Gilby Clarke (59), US-amerikanischer Gitarrist
17.08.1962 Pierre Sanoussi-Bliss (59), deutscher Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor
17.08.1962 Roland Schröder (59), deutscher Olympiasieger im Rudern
17.08.1961 Hervé Morin (60), französischer Politiker (UDF, NC)
17.08.1961 Kati Outinen (60), finnische Schauspielerin
17.08.1961 Jamie Macoun (60), kanadischer Eishockeyspieler
17.08.1961 Alexandr Vondra (60), tschechischer Minister
17.08.1961 Branko Miljuš (60), jugoslawischer Fußballspieler
17.08.1961 Josip Čop (60), jugoslawischer Fußballspieler
17.08.1960 Lisa Coleman (61), US-amerikanische Musikerin
17.08.1960 Frank Hartmann (61), deutscher Fußballspieler
17.08.1960 Maria Pia De Vito (61), italienische Jazzsängerin
17.08.1960 Stephan Eicher (61), Schweizer Musiker
17.08.1959 Eric Schlosser (62), US-amerikanischer Journalist und Autor
17.08.1959 Jacek Kazimierski (62), polnischer Fußballtorhüter
17.08.1959 David Koresh (62), US-amerikanischer Sektenführer
17.08.1959 Jonathan Franzen (62), US-amerikanischer Schriftsteller
17.08.1958 Belinda Carlisle (63), US-amerikanische Pop-Sängerin und Leadsängerin der Rockband Go-Go’s
17.08.1958 Kirk Stevens (63), kanadischer Snooker-Spieler
17.08.1957 Ken Kwapis (64), US-amerikanischer Film- und Fernsehregisseur
17.08.1957 Rabih Abou-Khalil (64), libanesischer Jazz-Musiker
17.08.1957 Tim Bagley (64), US-amerikanischer Schauspieler
17.08.1957 Ciwan Haco (64), kurdischer Sänger
17.08.1957 Boris Nemšić (64), österreichischer Manager bosnischer Herkunft
17.08.1957 Ralf Richter (64), deutscher Schauspieler
17.08.1956 John Kosmina (65), australischer Fußballspieler und Fußballtrainer
17.08.1956 John junior Romita (65), US-amerikanischer Comiczeichner
17.08.1956 Álvaro Pino (65), spanischer Radsportler
17.08.1956 Benson Whitney (65), US-amerikanischer Diplomat
17.08.1956 Dave Jones (65), englischer Fußballspieler und -trainer
17.08.1956 Gail Berman (65), US-amerikanische Fernsehproduzentin
17.08.1956 Philippe Aghion (65), französischer Ökonom
17.08.1956 Sissel Grottenberg (65), norwegische Langstreckenläuferin
17.08.1955 Kevin Welch (66), US-amerikanischer Country-Sänger
17.08.1955 Richard Howard Hilton (66), US-amerikanischer Hotelerbe, Börsenhändler und Entwickler von Luxusartikeln
17.08.1955 Gudrun Beckmann (66), deutsche Schwimmerin
17.08.1954 Ingrid Daubechies (67), belgische Mathematikerin, Professorin und Direktorin an der Princeton University
17.08.1954 Eric Johnson (67), US-amerikanischer Gitarrist
17.08.1954 Anatoli Issajewitsch Kudrjawizki (67), russischer-irischer Schriftsteller
17.08.1953 Kevin Rowland (68), britischer Sänger
17.08.1953 Robert Brent Thirsk (68), kanadischer Astronaut
17.08.1953 Dragan Kićanović (68), jugoslawischer Basketballspieler
17.08.1953 Andreas Kirchner (68), deutscher Bobsportler
17.08.1953 Chen Zhu (68), chinesischer Gesundheitsminister
17.08.1953 Zere Yacobe Selassie (68), äthiopischer Kronprinz
17.08.1952 Thomas John Hennen (69), US-amerikanischer Astronaut
17.08.1952 Gary Armagnac (69), US-amerikanischer Filmschauspieler
17.08.1952 Heiner Goebbels (69), deutscher Komponist, Regisseur und Hörspielmacher
17.08.1952 Kathryn Ryan Cordell Thornton (69), US-amerikanische Astronautin, Hochschullehrerin in Virginia
17.08.1952 Mario Theissen (69), deutscher Maschinenbauingenieur, Motorsportdirektor von BMW
17.08.1951 Robert Joy (70), kanadischer Schauspieler
17.08.1951 Anne Elisabet Jensen (70), dänische Politikerin, MdEP
17.08.1951 Jay David Bolter (70), US-amerikanischer Informatiker
17.08.1951 Konrad Weise (70), deutscher Fußballspieler und -trainer
17.08.1951 Sandra White (70), schottische Politikerin
17.08.1950 Christian Kohlund (71), Schweizer Schauspieler
17.08.1949 Julian Fellowes (72), britischer Schauspieler und Drehbuchautor
17.08.1949 Frank Siebeck (72), deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer
17.08.1949 Bub Asman (72), US-amerikanischer Tonmeister und Cutter
17.08.1949 Edgar Schneider (72), deutscher Fußballspieler
17.08.1949 Henning Jensen (72), dänischer Fußballspieler
17.08.1949 Norm Coleman (72), US-amerikanischer Politiker
17.08.1948 Nahum Galmor (73), italienisch-israelischer Unternehmer
17.08.1948 Edward Lazear (73), US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler
17.08.1947 Mohamed Abdelaziz (74), saharauischer Politiker
17.08.1947 Sylvia Nasar (74), deutsche Journalistin, Hochschullehrerin und Autorin
17.08.1946 Angel Romero (75), spanischer Gitarrist und Dirigent
17.08.1946 Martha Coolidge (75), US-amerikanische Regisseurin
17.08.1946 Patrick Manning (75), Premierminister von Trinidad und Tobago
17.08.1946 Shane Briant (75), britischer Schauspieler
17.08.1946 Serge Moati (75), französischer Regisseur, Produzent und Schauspieler
17.08.1946 David W. Evans (75), US-amerikanischer Politiker
17.08.1946 Jean-Paul Besset (75), französischer Politiker und Journalist
17.08.1946 Wiesław Woda (75), polnischer Politiker
17.08.1945 Katri Helena (76), finnische Schlagersängerin
17.08.1945 Yves Herbet (76), französischer Fußballspieler und -trainer
17.08.1944 Larry Ellison (77), amerikanischer Unternehmer, Gründer des Softwarekonzerns Oracle
17.08.1944 Bobby Murdoch (77), schottischer Fußballspieler
17.08.1944 Jörg Friedrich (77), deutscher Schriftsteller
17.08.1944 Rexhep Meidani (77), albanischer Politiker und Präsident der Republik Albanien (1997−2002)
17.08.1943 Yukio Kasaya (78), japanischer Skispringer
17.08.1943 Robert De Niro (78), US-amerikanischer Schauspieler und Produzent
17.08.1943 Mykola Schmatko (78), ukrainischer Bildhauer und Maler
17.08.1943 Dave Ray (78), US-amerikanischer Bluessänger und -Gitarrist
17.08.1943 Panajotis Kondylis (78), griechischer Philosoph
17.08.1942 Michel Creton (79), französischer Schauspieler
17.08.1942 Roshan Seth (79), britisch-indischer Film- und Theaterschauspieler
17.08.1942 Jerrold Marsden (79), kanadischer Mathematiker und Hochschullehrer
17.08.1942 Müslüm Maqomayev (79), aserbaidschanischer Opern- und Popsänger
17.08.1941 Stere Adamache (80), rumänischer Fußballspieler
17.08.1941 Fritz Wepper (80), deutscher Schauspieler
17.08.1940 David Price (81), US-amerikanischer Politiker
17.08.1939 Luther Allison (82), US-amerikanischer Blues-Gitarrist
17.08.1939 Françoise Bonnot (82), französische Cutterin
17.08.1939 Ed Sanders (82), US-amerikanischer Beatnik-Poet, Sänger, Aktivist, Autor und Herausgeber sowie Mitbegründer der Rockband The Fugs
17.08.1939 Cleve Moler (82), US-amerikanischer Mathematiker und Informatiker
17.08.1938 Trina Robbins (83), US-amerikanische Underground Comic-Zeichnerin
17.08.1938 Hubert Markl (83), deutscher Verhaltensforscher, Präsident der Max-Planck-Gesellschaft (MPG) von Juni 1996 bis Juni 2002
17.08.1938 Theodoros Pangalos (83), griechischer Politiker
17.08.1936 Arend Lijphart (85), niederländisch-amerikanischer Politikwissenschaftler
17.08.1936 Tsegaye Gabre-Medhin (85), äthiopischer Schriftsteller
17.08.1936 Arthur Rowe (85), englischer Leichtathlet
17.08.1936 Floyd Westerman (85), US-amerikanischer Sänger, Schauspieler und indianischer Aktivist
17.08.1936 Mark Mobius (85), US-amerikanischer Portfoliomanager
17.08.1936 Nikola Gjusselew (85), bulgarischer Opernsänger (Bass)
17.08.1935 Katalin Szőke (86), ungarische Schwimmerin
17.08.1935 Oleg Pawlowitsch Tabakow (86), russischer Film- und Theaterschauspieler
17.08.1934 João Donato (87), brasilianischer Pianist, Sänger und Komponist
17.08.1933 Tom Courtney (88), US-amerikanischer Mittelstreckenläufer und Olympiasieger in der 4-mal-400-Meter-Staffel
17.08.1933 Mark Dinning (88), US-amerikanischer Popsänger
17.08.1933 Gene Kranz (88), US-amerikanischer NASA-Flugdirektor für das Gemini- und Apollo-Programm
17.08.1933 Glenn Corbett (88), US-amerikanischer Schauspieler
17.08.1932 Jean-Jacques Sempé (89), französischer Cartoonist
17.08.1932 Duke Pearson (89), US-amerikanischer Jazz-Pianist, -Produzent und -Komponist
17.08.1932 Franz Isser (89), österreichischer Bobsportler
17.08.1932 V. S. Naipaul (89), britischer Schriftsteller, Literaturnobelpreisträger
17.08.1931 Nicolas Gessner (90), Schweizer Filmregisseur und Drehbuchautor
17.08.1931 Tito García (90), spanischer Schauspieler
17.08.1930 Ted Hughes (91), englischer Schriftsteller
17.08.1930 Harve Bennett (91), US-amerikanischer Drehbuchautor und Filmproduzent
17.08.1929 Francis Gary Powers (92), US-amerikanischer Pilot
17.08.1929 Rex White (92), US-amerikanischer Rennfahrer
17.08.1928 Bernard W. Schmitt (93), US-amerikanischer Geistlicher und römisch-katholischer Bischof von Wheeling
17.08.1928 Lawrence Khai Saen-Phon-On (93), thailändischer Geistlicher, Erzbischof des Erzbistums Thare und Nonseng in Sakon Nakhon, Thailand
17.08.1927 Sam Butera (94), US-amerikanischer Tenorsaxophonist und Arrangeur
17.08.1927 F. Ray Keyser (94), US-amerikanischer Politiker
17.08.1926 Jean Poiret (95), französischer Schauspieler, Regisseur und Autor
17.08.1926 Ray Barlow (95), englischer Fußballspieler
17.08.1926 George Melly (95), britischer Jazz-Sänger und Autor
17.08.1925 Albert Overhauser (96), US-amerikanischer Physiker
17.08.1925 Anthony Gaggi (96), US-amerikanischer Gangster
17.08.1924 Harlan Erwin Mitchell (97), US-amerikanischer Politiker
17.08.1924 Stanley Jaki (97), ungarischer römisch-katholischer Priester, Physiker und Wissenschaftsphilosoph
17.08.1924 Jim Finney (97), englischer Fußball-Schiedsrichter
17.08.1923 Julius Harris (98), US-amerikanischer Schauspieler
17.08.1923 Carlos Cruz-Diez (98), venezolanischer Künstler (konkrete Kunst)
17.08.1923 Chaleo Yoovidhya (98), thailändischer Geschäftsmann und Milliardär
17.08.1923 Larry Rivers (98), US-amerikanischer Musiker und Künstler der Pop Art
17.08.1923 Pierre Chaunu (98), französischer Historiker
17.08.1923 Ragnar Kjartansson (98), isländischer Bildhauer und Keramiker
17.08.1923 Robert Sabatier (98), französischer Schriftsteller und Literaturkritiker
17.08.1922 Frederick B. Dent (99), US-amerikanischer Politiker und Geschäftsmann
17.08.1922 Arvin Garrison (99), US-amerikanischer Jazzgitarrist
17.08.1922 Rudolf Haag (99), deutscher theoretischer Physiker
17.08.1921 Wayne Raney (100), US-amerikanischer Old-Time- und Country-Musiker
17.08.1921 Geoffrey Rudolph Elton (100), deutschstämmiger britischer Historiker
17.08.1920 George Duvivier (101), US-amerikanischer Jazzmusiker
17.08.1920 Maureen O’Hara (101), irisch-US-amerikanische Schauspielerin
17.08.1919 Pablo Antonio Vega Mantilla (102), nicaraguanischer Geistlicher, Bischof von Juigalpa
17.08.1918 Evelyn Ankers (103), britische Film- und Fernsehschauspielerin
17.08.1918 George S. Brown (103), US-amerikanischer General der United States Air Force
17.08.1918 Ike Quebec (103), US-amerikanischer Jazzmusiker und Musikproduzent
17.08.1917 Gianni Agus (104), italienischer Schauspieler
17.08.1917 Toni Hagen (104), Schweizer Geologe und Entwicklungshelfer
17.08.1916 Stig Lindberg (105), schwedischer Designer
17.08.1914 Carl Walter Liner (107), Schweizer Maler
17.08.1913 Oscar Gálvez (108), argentinischer Formel-1-Rennfahrer
17.08.1913 Wendell P. Kay (108), US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei)
17.08.1913 Werner Pusch (108), deutscher Pädagoge und Politiker (SPD), MdB
17.08.1912 Elsie Locke (109), neuseeländische Schriftstellerin, Feministin und Sozialaktivistin
17.08.1911 Michail Moissejewitsch Botwinnik (110), russisch-sowjetischer Schach-Großmeister
17.08.1911 John Blatnik (110), US-amerikanischer Politiker
17.08.1911 Martin Sandberger (110), deutscher SS-Standartenführer und Kommandeur der Sicherheitspolizei
17.08.1910 Erkki Aaltonen (111), finnischer Komponist
17.08.1910 Heinrich Hoffmann (111), deutscher Marineoffizier
17.08.1909 Larry Clinton (112), amerikanischer Trompeter und Bandleader
17.08.1909 Olaf Barda (112), norwegischer Schachspieler
17.08.1909 Wilf Copping (112), englischer Fußballspieler
17.08.1908 Bronisława Wajs (113), polnische Roma-Dichterin und -Sängerin
17.08.1908 Kurt Hessenberg (113), deutscher Komponist und Musikpädagoge
17.08.1908 Leslie Martin (113), englischer Architekt, und Vertreter des sogenannten International Style
17.08.1907 Ciro Verratti (114), italienischer Florettfechter
17.08.1907 Roger Peyrefitte (114), französischer Schriftsteller und Diplomat
17.08.1907 Zygmunt Mycielski (114), polnischer Komponist
17.08.1906 Alton Asa Lennon (115), US-amerikanischer Politiker
17.08.1906 Eduard Strauch (115), deutscher SS-, Sicherheitspolizei- und SD-Befehlshaber und Kriegsverbrecher
17.08.1905 Ada Falcón (116), argentinische Tango-Tänzerin, Sängerin und Filmschauspielerin der 1920er- und 1930er-Jahre
17.08.1905 Martin Obzina (116), US-amerikanischer Cutter, Artdirector und Szenenbildner
17.08.1905 Jorge Urrutia Blondel (116), chilenischer Komponist
17.08.1904 Jakob Levitzki (117), israelischer Mathematiker
17.08.1904 Leopold Nowak (117), österreichischer Musikwissenschaftler
17.08.1903 Abram Chasins (118), US-amerikanischer Komponist, Pianist, Musikschriftsteller und -pädagoge
17.08.1903 Olav Sunde (118), norwegischer Leichtathlet
17.08.1902 Lucien J. Maciora (119), US-amerikanischer Politiker
17.08.1901 Heðin Brú (120), färöischer Schriftsteller
17.08.1901 Francis Perrin (120), französischer Physiker
17.08.1901 Henri Tomasi (120), französischer Komponist und Dirigent
17.08.1900 August Becker (121), deutscher SS-Obersturmführer und Chemiker im Reichssicherheitshauptamt
17.08.1899 Julius Bartels (122), deutscher Geophysiker
17.08.1898 Josef Kalmer (123), österreichischer Journalist und Schriftsteller
17.08.1898 Matwei Wassiljewitsch Sacharow (123), sowjetischer Offizier, zuletzt Marschall der Sowjetunion
17.08.1897 John Chenoweth (124), US-amerikanischer Politiker
17.08.1897 António Botto (124), portugiesischer Lyriker
17.08.1897 Kurt Peters (124), österreichischer Chemiker
17.08.1896 Tõnis Kint (125), estnischer Politiker, Ministerpräsident der Estnischen Exilregierung (1970–1990)
17.08.1896 Józef Wittlin (125), polnischer Schriftsteller
17.08.1896 Leslie R. Groves (125), militärischer Leiter des Manhattan-Projekts
17.08.1896 Lotte Jacobi (125), deutsch-US-amerikanische Porträt-, Theater- und Kunstfotografin
17.08.1896 Johannes Kleiman (125), Helfer Anne Franks und ihrer Familie in der Illegalität
17.08.1895 Caroline Haslett (126), englische Elektro-Ingenieurin
17.08.1894 Clara G. McMillan (127), US-amerikanische Politikerin
17.08.1894 Stephen Stanislaus Woznicki (127), römisch-katholischer Bischof von Saginaw
17.08.1893 John Brahm (128), deutscher Regisseur und Schauspieler
17.08.1893 Walter Noddack (128), deutscher Chemiker
17.08.1891 Oliverio Girondo (130), argentinischer Journalist und Schriftsteller
17.08.1890 Hans Kreysing (131), deutscher Offizier und General der Gebirgstruppe im Zweiten Weltkrieg
17.08.1890 Harry Hopkins (131), US-amerikanischer Politiker
17.08.1890 Chanoch Albeck (131), jüdischer Gelehrter
17.08.1889 Edmond Privat (132), Schweizer Journalist, Historiker, Pazifist und Professor
17.08.1889 Jalmari Sauli (132), finnischer Leichtathlet, Journalist und Schriftsteller
17.08.1888 Monty Woolley (133), US-amerikanischer Film- und Theaterschauspieler
17.08.1887 Elvezia Michel-Baldini (134), Schweizer Malerin, Zeichnerin, Buchillustratorin und Kunstweberin
17.08.1887 Adriaan Daniël Fokker (134), niederländischer Physiker, Musiker und Komponist
17.08.1887 Karl I. (134), letzter Kaiser von Österreich und König von Ungarn. Karl I. als Erzherzog Carl Franz Joseph Ludwig Hubert Georg Otto Maria von Österreich auf Schloss Persenbeug, Erzherzogtum Österreich unter der Enns geboren, aus der Dynastie Habsburg-Lothringen war von 1916 bis zu seinem Verzicht auf „jeden Anteil an den Staatsgeschäften“ 1918 letzter Kaiser von Österreich
17.08.1887 Samuel Stritch (134), US-amerikanischer Geistlicher, Erzbischof von Chicago und Kardinal der römisch-katholischen Kirche
17.08.1886 Dwight L. Rogers (135), US-amerikanischer Politiker
17.08.1886 Stefan Bryła (135), polnischer Ingenieur
17.08.1885 Kurt Hiller (136), deutscher Schriftsteller und Publizist
17.08.1884 Dario Resta (137), italienisch-britischer Autorennfahrer
17.08.1882 Jack Kearns (139), US-amerikanischer Boxmanager
17.08.1880 Leo Ascher (141), österreichischer Komponist und Jurist
17.08.1880 Paul Kammerer (141), österreichischer Zoologe
17.08.1879 Samuel Goldwyn (142), US-amerikanischer Filmproduzent
17.08.1879 Thomas F. Konop (142), US-amerikanischer Politiker
17.08.1879 Alexander Iljitsch Dutow (142), russischer Offizier, zuletzt Generalleutnant und Kosakenführer im Russischen Bürgerkrieg
17.08.1879 Pierre Ceresole (142), Schweizer Pazifist, Quäker, Mathematiker und Gründer des Service Civil International
17.08.1878 Oliver St. John Gogarty (143), irischer Sportsmann, Dichter und Autor, Arzt, Pilot und Abgeordneter im Parlament
17.08.1878 Willi Geiger (143), deutscher Maler
17.08.1878 Louis Ralph (143), österreichischer Schauspieler und Filmregisseur
17.08.1878 Paul Ludwig Troost (143), deutscher Architekt
17.08.1877 Mathilde von Bayern (144), Prinzessin von Bayern
17.08.1876 Dragutin Dimitrijević (145), serbischer Politiker und Offizier
17.08.1876 Drummond, Eric, 16. Earl of Perth (145), britischer Politiker und erster Generalsekretär des Völkerbundes
17.08.1876 Henri Winkelman (145), niederländischer Offizier, zuletzt General im Zweiten Weltkrieg und Oberbefehlshaber
17.08.1873 John A. Sampson (148), US-amerikanischer Gynäkologe
17.08.1872 Traian Vuia (149), rumänischer Luftfahrtpionier
17.08.1871 Jesse Lynch Williams (150), US-amerikanischer Dramatiker, Autor und Journalist
17.08.1870 Richmond Pearson Hobson (151), US-amerikanischer Politiker
17.08.1870 Einar Hoidale (151), US-amerikanischer Politiker
17.08.1868 Adolf Hofer (153), deutscher Gutsbesitzer und sozialdemokratischer Politiker
17.08.1868 Edward Józef Abramowski (153), polnischer Philosoph, Psychologe und Soziologe
17.08.1866 Asaf Jah VI. (155), Nizam des indischen Fürstenstaates Hyderabad (1869–1911)
17.08.1866 Tyrrell, William, 1. Baron Tyrrell (155), britischer Adliger und Beamter im Außenministerium
17.08.1865 Benjamin G. Humphreys II (156), US-amerikanischer Politiker
17.08.1864 Robert F. Broussard (157), US-amerikanischer Politiker
17.08.1864 Paul Wendland (157), deutscher Klassischer Philologe
17.08.1864 Edward W. Eberle (157), US-amerikanischer Admiral; Chief of Naval Operations (1923–1927)
17.08.1864 Charles Cooley (157), US-amerikanischer Soziologe
17.08.1864 James Adams (157), schottischer Fußballspieler
17.08.1855 Heinrich Wiegand (166), deutscher Anwalt, Direktor und Generaldirektor des Norddeutschen Lloyds
17.08.1855 Wilhelm Grube (166), deutscher Sinologe
17.08.1851 Henry Drummond (170), schottischer evangelikaler Autor und Dozent
17.08.1850 Siri von Essen (171), finnlandschwedische Schauspielerin
17.08.1844 Menelik II. (177), äthiopischer Kaiser
17.08.1843 Alexandre Lacassagne (178), französischer Arzt und Kriminologe
17.08.1840 Wilfrid Scawen Blunt (181), britischer Poet und Schriftsteller
17.08.1839 Abdyl Frashëri (182), albanischer Aktivist und Führer der Nationalbewegung
17.08.1839 Matthijs Maris (182), niederländischer Maler, Radierer und Lithograf
17.08.1835 William Crawford Sherrod (186), US-amerikanischer Politiker
17.08.1834 Peter Benoit (187), belgischer Komponist
17.08.1834 Wilhelm Fröhner (187), deutscher klassischer Archäologe
17.08.1833 Eduard Bitterlich (188), österreichischer Maler und Bildhauer
17.08.1833 Karl von Czyhlarz (188), böhmischer Jurist und Politiker
17.08.1830 Milo White (191), US-amerikanischer Politiker
17.08.1830 Richard von Volkmann (191), deutscher Chirurg und Schriftsteller
17.08.1828 Maria Deraismes (193), französische Schriftstellerin, demokratische Humanistin und Frauenrechtlerin
17.08.1823 Theodor Julius Jaffé (198), deutscher Schauspieler
17.08.1822 Ernst Dronke (199), Schriftsteller und Publizist
17.08.1821 Philetus Walter Norris (200), US-amerikanischer Superintendent des Yellowstone-Nationalparkes
17.08.1820 Sidonie de la Houssaye (201), US-amerikanische Schriftstellerin
17.08.1819 Jón Árnason (202), isländischer Autor und Sammler isländischer Märchen und Sagen
17.08.1819 Josef Salzmann (202), österreichischer Priester, Theologe und Missionar
17.08.1818 Sidney Edgerton (203), US-amerikanischer Politiker
17.08.1817 Joseph Kervyn de Lettenhove (204), belgischer Politiker und Historiker
17.08.1816 Benjamin Bilse (205), deutscher Dirigent und Komponist
17.08.1815 William Wallace Smith Bliss (206), US-amerikanischer Offizier der US Army
17.08.1812 Eduard Mayer (209), deutscher Bildhauer
17.08.1812 Robert M. Riddle (209), US-amerikanischer Politiker
17.08.1811 Johannes Henricus Scholten (210), niederländischer Theologe
17.08.1806 Peter Richard Kenrick (215), US-amerikanischer Geistlicher, Erzbischof von St. Louis
17.08.1806 Johann Kaspar Mertz (215), österreichischer Komponist und Gitarrist
17.08.1801 Fredrika Bremer (220), schwedische Schriftstellerin und Führerin der schwedischen Frauenbewegung
17.08.1799 Robert von Mohl (222), deutscher Staatswissenschaftler
17.08.1798 Anton Antonowitsch Delwig (223), russischer Lyriker
17.08.1798 Pawel Nikolajewitsch Demidow (223), russischer Offizier und Philanthrop
17.08.1798 Thomas Hodgkin (223), britischer Arzt
17.08.1794 Robert Dunlap (227), US-amerikanischer Politiker und Gouverneur des Bundesstaates Maine (1834–1838)
17.08.1794 Alexander zu Hohenlohe-Waldenburg-Schillingsfürst (227), Titularbischof von Sardika, Abt von St. Michael in Gaborjan
17.08.1788 Godefroy Engelmann (233), deutsch-französischer Lithograf und Erfinder
17.08.1786 Davy Crockett (235), US-amerikanischer Politiker und Kriegsheld
17.08.1786 Victoire von Sachsen-Coburg-Saalfeld (235), Mutter der britischen Königin Victoria und die Tante des Prinzgemahls Albert
17.08.1780 Ignaz Paul Vitalis Troxler (241), Schweizer Arzt, Politiker und Philosoph
17.08.1777 Robert Thomas Wilson (244), britischer General und Politiker
17.08.1776 Philipp Jakob Riotte (245), deutscher Komponist
17.08.1769 Peter Alois Gratz (252), deutscher katholischer Bibelwissenschaftler
17.08.1768 Louis Charles Antoine Desaix (253), französischer General
17.08.1761 William Carey (260), englischer Botaniker und Missionar, Gründer der Baptist Missionary Society
17.08.1757 Adam von Bartsch (264), österreichischer Kunstschriftsteller und Künstler
17.08.1755 Thomas Stothard (266), englischer Maler und Kupferstecher
17.08.1755 William Paterson (266), Gouverneur in Tasmanien und von New South Wales in Australien
17.08.1754 Louis-Marie Stanislas Fréron (267), französischer Politiker der Französischen Revolution
17.08.1753 Josef Dobrovský (268), tschechischer Philologe, Slawist und Theologe
17.08.1751 Matwei Iwanowitsch Platow (270), russischer General und Ataman der Donkosaken
17.08.1743 Eberhard August Wilhelm von Zimmermann (278), deutscher Geograph und Naturhistoriker
17.08.1743 Julien Louis Geoffroy (278), Autor und Kritiker
17.08.1737 Antoine Parmentier (284), französischer Pharmazeut und Agronom
17.08.1735 Tobias Furneaux (286), britischer Forschungsreisender
17.08.1699 Bernard de Jussieu (322), französischer Botaniker
17.08.1686 Nicola Antonio Porpora (335), italienischer Komponist und Gesangslehrer
17.08.1629 Johann III. Sobieski (392), König von Polen und Großfürst von Litauen
17.08.1612 Jeremi Wiśniowiecki (409), polnischer Fürst, Wojwode und Starost
17.08.1603 Lennart Torstensson (418), schwedischer Feldmarschall, Reichsrat und Generalgouverneur
17.08.1586 Johann Valentin Andreae (435), deutscher Schriftsteller, Mathematiker, Theologe
17.08.1578 Francesco Albani (443), italienischer Maler der bolognesischen Schule
17.08.1578 Johann (443), erster Fürst von Hohenzollern-Sigmaringen
17.08.1501 Philipp II. (520), deutscher Adliger, Graf von Hanau-Münzenberg
17.08.1473 Shrewsbury, Richard of, 1. Duke of York (548), 1. Herzog von York und Herzog von Norfolk
17.08.1153 Wilhelm von Poitiers (868), englischer Thronfolger
Chroniknet