Kann ein Hund mit einer Frau Geschlechtsverkehr haben wenn er drauf besteht? (Sex, Hundeerziehung)

Kann ein Hund mit einer Frau Geschlechtsverkehr haben wenn er drauf besteht?

15 Antworten

jeder Mensch kann das tun was er will wenn es mit dem Hund klappt wie so nicht.

und wegen Tiermisshandlung... wenn die ganze Mensch Tier Beziehung passt..

Wenn ein Hund den genzen Tag an der Kette häng das ist Tiermisshandlung..

Habe ich schon mal im Film gesehen.

Kommt mir jetzt noch das Essen hoch.

Jetzt mal an alle die sagen, dass kein Hund einen Menschen begatten will: Da kenne ich Videos die mir das Gegenteil beweisen und die kann ich euch auch gerne schicken. Lul

Ist ja schlimm genung das du sowas anschaust.

0

Der Hund sollte den Anspruch auf Geschlechtsverkehr durch seinen Rechtsanwalt geltend machen.

  • Wie genau meinst Du denn "wenn er drauf besteht". Wie sagt dir der Hund das denn? Setzt er sich auch bei anderen Dingen wie Hudnespielzeug, Futter und Körbchen durch und sagt dir, was er will?!
  • Hunde-Erziehung sollte natürlich beinhalten, dass der Hund nicht sein Frauchen begatten will.
  • Mach keinen Unfug! Hunde sind keine Sexualpartner!

Was möchtest Du wissen?