SYLVIA PETERSON VON DEN CHIFFONS WURDE 75

SYLVIA PETERSON VON DEN CHIFFONS WURDE 75

Sylvia Petersons gehörte schon zu den Chiffons, als im Januar 1963 die Debüt-Single “He‘s So Fine“ erschien, mit der die Girl Group auf Schlag die US-Single-Charts anführte - und die zwölf Jahre später Ex-Beatle George Harrison in eine Schaffenskrise stürzte, als er vor Gericht einen Plagiatsprozess verlor, in dem festgestellt wurde, dass “My Sweet Lord“ unbewusst (!) von dem Chiffons-Hit abgekupfert worden sei. Die Sängerin war 1962 zu der zwei Jahre zuvor gegründeten Gruppe gestoßen - und blieb am Ende bis 1992. Am 30. September ist sie 75. Jahre alt geworden.

Sylvia Petersons was already a member of the Chiffons when the debut single "He's So Fine" appeared in January 1963, with which the Girl Group topped the U.S. singles charts at a stroke - and which twelve years later plunged ex-Beatle George Harrison into a creative crisis when he lost a plagiarism case in court, in which it was established that "My Sweet Lord" had been unconsciously (!) copied from the Chiffons hit. The singer had joined the group, formed two years earlier, in 1962 - and ended up staying until 1992. She turned 75 on September 30.
Zurück zum Blog
  • STRAY CATS: GITARRIST UND SÄNGER BRIAN SETZER FEIERTE SEINEN 65. GEBURTSTAG

    STRAY CATS: GITARRIST UND SÄNGER BRIAN SETZER F...

    Jens-Uwe Berndt

    Brian Setzer gründete 1979 die Stray Cats und legte mit seiner Rockabilly-Band eine kurze, aber sehr erfolgreiche Karriere hin. Dabei profitierte er davon, dass es im Zuge des New Wave...

    STRAY CATS: GITARRIST UND SÄNGER BRIAN SETZER F...

    Jens-Uwe Berndt

    Brian Setzer gründete 1979 die Stray Cats und legte mit seiner Rockabilly-Band eine kurze, aber sehr erfolgreiche Karriere hin. Dabei profitierte er davon, dass es im Zuge des New Wave...

  • BLONDIE-KEYBOARDER JIMMY DESTRI WURDE 70

    BLONDIE-KEYBOARDER JIMMY DESTRI WURDE 70

    Jens-Uwe Berndt

    Der in Brooklyn geborene Jimmy Destri musizierte in mehreren unbekannten Formationen, bevor er 1975 als Keyboarder zu Blondie stieß. Als die Band Zu Beginn der Achtziger auszutrudeln begann, nutzte Destri...

    BLONDIE-KEYBOARDER JIMMY DESTRI WURDE 70

    Jens-Uwe Berndt

    Der in Brooklyn geborene Jimmy Destri musizierte in mehreren unbekannten Formationen, bevor er 1975 als Keyboarder zu Blondie stieß. Als die Band Zu Beginn der Achtziger auszutrudeln begann, nutzte Destri...

  • CURVED-AIR-SÄNGERIN SONJA KRISTINA WURDE 75

    CURVED-AIR-SÄNGERIN SONJA KRISTINA WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Beim "Hair"-Musical aufgefallen, engagierten die Progressive-Rock-Musiker von Curved Air Sonja Kristina 1970 als Sängerin. Sie blieb bis zur zweiten Auflösung 1976, nachdem sie die erste Auszeit der Band 1973 gut...

    CURVED-AIR-SÄNGERIN SONJA KRISTINA WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Beim "Hair"-Musical aufgefallen, engagierten die Progressive-Rock-Musiker von Curved Air Sonja Kristina 1970 als Sängerin. Sie blieb bis zur zweiten Auflösung 1976, nachdem sie die erste Auszeit der Band 1973 gut...

1 von 3