FC Bayern: Karl-Heinz Rummenigge kritisiert Julian Nagelsmann | Goal.com Deutschland

FC Bayern: Karl-Heinz Rummenigge kritisiert Julian Nagelsmann

Karl-Heinz Rummenigge hat Kritik an Bayern-Trainer Julian Nagelsmann für dessen Statement zur Transferpolitik des FC Barcelona geäußert.

"Julian sollte keine politischen Statements abgeben, das ist die Aufgabe von Oliver Kahn und Herbert Hainer", sagte Rummenigge, bis Sommer 2021 Vorstandsboss des Rekordmeisters, der as. "Ich denke, es ist immer besser, sich auf seinen eigenen Kompetenzbereich zu beschränken."

Nagelsmann über Barcelona: "Weiß nicht, wie das möglich ist"

Im Juli hatte Nagelsmann sich verwundert gezeigt, wie Barça trotz enormer Schulden so viele teure Spieler wie zum Beispiel auch Ex-Bayern-Stürmer Robert Lewandowski kaufen konnte. "Wenn ich ehrlich bin, weiß ich nicht, wie das möglich ist. Barca ist der einzige Klub, der Spieler kaufen kann, ohne Geld zu haben. Das ist wirklich verrückt", sagte der 35-Jährige.

Am Dienstagabend (21 Uhr im LIVE-TICKER) trifft Bayern in der Champions League nun im direkten Duell auf Barcelona. Dabei kommt es auch zur Rückkehr Lewandowskis nach München.