Von der Leyen: Dauer von EU-Beitritt liegt in Händen der Kandidaten | news | onvista
Werbung

Von der Leyen: Dauer von EU-Beitritt liegt in Händen der Kandidaten

dpa-AFX · Uhr

LITOMYSL (dpa-AFX) - Wie lange der EU-Beitritt eines Landes dauert, liegt nach Ansicht von EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen in den Händen der Beitrittskandidaten selbst. Es sei wichtig zu betonen: "Die Geschwindigkeit des Beitrittsprozesses oder die Geschwindigkeit der Fortschritte liegt in ihren Händen", sagte die Deutsche am Freitag im tschechischen Litomysl. Es lohne sich immer, einen Blick in die Geschichte anderer Länder zu werfen, die jetzt Mitglieder seien.

Diese hätten teilt sehr unterschiedlich lang gebraucht, von vier Jahren über sechs Jahre bis zu zehn Jahren. "Und einige von ihnen haben seit 20 Jahren keine Fortschritte gemacht." Entsprechend seien sie bis jetzt kein Mitglied der Europäischen Union. Von der Leyen war am Freitag in Tschechien zu Besuch, da das Land den rotierenden Vorsitz unter den EU-Staaten übernommen hat./mjm/DP/men

Meistgelesene Artikel

Werbung